Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 25.01.2023
40 Euro Zuschuss zum Mitgliedsbeitrag für Neumitglieder in Sportvereinen
Eine Aktion der Bundesregierung und des Deutschen Olympischen Sportbund e.V.
SportvereinsscheckBundesministerium des Inneren (BMI)/Deutscher Olympischen Sportbund e.V. (DOSB)
Der Sportvereinsscheck dient als Beitrag für eine Neumitgliedschaft in einem teilnehmenden Sportverein. Sein Wert beträgt 40 Euro.

Vom 24. Januar bis 31. August 2023 können Bürgerinnen und Bürger, die noch keinem Sportverein angehören,  sogenannte Sportvereinsschecks erhalten. Mit diesen können sie sich einen Wert von 40 Euro für den Mitgliedsbeitrag in einem Sportverein sichern. Insgesamt stehen 150.000 dieser sogenannten "Sportvereinsschecks" für ganz Deutschland bereit. Mit der Förderaktion, die Bestandteil der Bewegungskampagne des "ReStart - Sport bewegt Deutschland"-Programms ist, wollen Bund und DOSB die deutschen Sportvereine stärken, die die in der Corona-Pandemie zahlreiche Mitglieder verloren haben. 

Mit den Sportvereinsschecks können Sie eine neue Mitgliedschaft in einem Sportverein bezahlen. Sollte diese mehr als 40 Euro kosten, dann müssen Sie die Differenz selbst tragen.  Die Schecks müssen bei den teilnehmenden Sportvereinen innerhalb von 4 Wochen (digital oder ausgedruckt) eingelöst werden. Pro Person kann nur ein Scheck eingelöst werden.

Und so geht's:
  1. Besuchen Sie das Downloadportal für die Sportvereinsschecks
  2. Füllen Sie das Formular aus
  3. Klicken Sie auf "Sportvereinsscheck abrufen"
  4. Lösen Sie den Sportvereinsscheck bis spätestens 31. Oktober 2023 in einem teilnehmenden Verein von "ReStart - Sport bewegt Deutschland" ein.
Sportvereinsscheck erfolgreich generiertScreenshot: VG Heßdorf/Brehme
Nach der Meldung "Ihr Sportvereinsscheck wurde erfolgreich generiert" erhalten Sie diesen per E-Mail ihn Ihr Postfach.

Für Familien gilt: Sie können pro E-Mail-Adresse bis zu 3 Sport-Vereins-Schecks bekommen.

Das Downloadportal ist hierfür im Zeitraum vom 24. Januar 2023 bis zum 31. August 2023 geöffnet. Damit möglichst viele Menschen das Angebot nutzen können, ist die Anzahl pro Person auf einen Sportvereinsscheck begrenzt.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels (25.01.23 - 16.20 Uhr) waren noch 31.412 Sportschecks abrufbar.

Weitere Informationen ...

... gibt es auf dem Vereinsportal "Sport, nur-besser". 

Ihr Verein will bei der Aktion mitmachen und zu einem "teilnehmenden Verein" der Aktion "ReStart - Sport bewegt Deutschland" werden? Wie das geht, ist auf dem Förderportal des DOSB beschrieben.

Ebenfalls interessant
  • 08.02.2023

Leitfaden für Vereinsfeiern - Neue Auflage erschienen

Die Broschüre "Leitfaden für Vereinsfeiern" für die rechtssichere Ausgestaltung von Veranstaltungen von Vereinen steht in 3. Auflage bereit.

  • 07.02.2023

Fortbildung zum Geprüften Natur- und Landschaftspfleger ab September 2023

Ab sofort sind Anmeldungen für einen Fortbildungslehrgang zum Geprüften Natur- und Landschaftspfleger*in 2023/24 möglich.

  • 06.02.2023

Mitteilungsblatt Februar 2023 erschienen

Die neueste Ausgabe des Mitteilungsblattes ist erschienen und steht ab sofort als ePaper, in der App und hier auf der Homepage als PDF-Ausgabe zur Verfügung, bevor es in den nächsten Tagen per Post in die Haushalte gelangt.

  • 03.02.2023

Tag der offenen Gartentür 2023 - Landratsamt startet Teilnahmeaufruf

Das Landratsamt sucht Gartenbesitzer*innen, die ihre Gärten beim Tag der offenen Gartentür 2023 gern für Publikum öffnen möchten.

  • 02.02.2023

Start der Bürger-App der Verwaltungsgemeinschaft Heßdorf

Die Verwaltungsgemeinschaft informiert ihre Bürger nun auch über eine App. Sie steht für Android und iOS ab sofort bereit.

  • 01.02.2023

Frist für Abgabe der Grundsteuererklärung erneut verlängert

Die Frist zur Abgabe der Grundsteuererklärung wurde erneut verlängert. Sie ist nun der 30. April 2023. Formulare gibt es in den Rathäusern.

Ältere Artikel finden Sie in unserem